Playtime

Playtime
Freitag | 13. April 2018 | 22:00 Uhr


Playtime – Würzburg’s neues Event Label lädt nicht nur die DJs zum „Spielen“ ein. Auf zwei Floors und mit einem hochkarätigen Line-Up gibt Playtime sein Debut auf dem Boot.

Der Salon (Deep House / Tech House) wird von dem Label Kittball Records gekapert. Die fetten Beats auf diesem Floor kommen von den Label-Artists Ante Perry, Juliet Sikora und AGENT, welche international performen und mit einem hohen Standing in der Szene auftrumpfen. Kittball steht für anspruchsvolle Deep & Tech House Music und ist seit nunmehr über 12 Jahren ein fester Bestandteil der Szene. Zum Warm-Up übernimmt Manu Lawong das Ruder.

Den Club (Techno) wird keine Geringere als Anna Reusch in den absoluten Ausnahmezustand versetzen. Anna zählt momentan zu den international gefragtesten deutschen Acts. Ihre Sets zeichnen sich durch kräftig groovende Tracks und viel positiver Energie aus. Unterstützung kommt von den Locals Peaco und Nathan White.

Wir werden Euch in den nächsten Wochen das Kittball Record Label und die Headliner separat vorstellen. Stay tuned …